https://www.skalinka.de

Den Song habe ich 2019 nach eine Aufenthalt in Kanada geschrieben, der ihn wohl auch beeinflusst hat.

Er hat ein bisschen einen Reise-Vibe und ein Gefühl für die Weite der Welt. Bei Schreiben des Songs ist mir außerdem aufgefallen, dass „Veränderung“ – und unterschiedlichen Arten – zu einem

wiederkehrenden Thema in unseren Songs neueren geworden ist und damit kamen auch erste Ideen für das Albumkonzept.

Der Refrain scheint ein Aufschrei nach drastischen Lebensveränderungen zu sein, bei denen man die Fesseln abwirft, aber im Kontext des gesamten Songs wird klar, dass es sich um einen redundanten Aufruf handelt, da diese Veränderung über die Zeit eh, langsam, aber unaufhörlich, passiert.

Von Mario

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner