Hol🙋‍♀️a,

Me llamo Moses auch ” Herr Tetzlaff” genannt.

Heute vor 1 Woche um diese Zeit saß ich noch im Transporter auf dem Weg zu meiner Pflegefamilie. 🚚
Und dann so gegen 17.30 Uhr durfte ich in Köln aussteigen, meine Pflegefamilie kannte ich schon.
Sie waren in Spanien bei Mastines en la calle zum Grillen eingeladen, sie kamen mit so vielen Leuten die eine andere Sprache sprachen.
Jetzt höre ich nur noch diese Sprache…..🙃🙂
Die erste Woche in Deutschland ist vorbei, ich habe viel kennengelernt und dazu gelernt. 😇
Die Nächte schlafe ich durch bis der Wecker klingelt, dann muss ich aber Pippi und mein “großes” Geschäft erledigen.🥰
Das erledige ich natürlich draußen an der Leine, danach frühstückt mein Pflegefrauchen .☕️
Santo und Klaus schlafen natürlich noch.
Santo aus Altersgründen und Klaus für seine Schönheit….💚💙❤️💜
Etwas später müssen sie aber aufstehen dann geht es in den Wald und wir machen einen großen Spaziergang. 🌳
Anschließend leckeres Frühstück!
Ich war schon in dieser Woche ein paar mal im Auslauf mit Santo und Klaus.
Ein paar kurze Sprints habe ich schon gewagt, Klaus mein Trainer meint, da geht noch was.
Natürlich nicht zu lange, ich muss aufpassen damit ich keine bleibenden Schäden an meinen Knochen hinterlasse.
Appetit habe ich immer,
Autofahren klappt super,
Ruhepausen mache ich auch,
ein ganz entspannter Galgowelpe☺️
Ich bin sehr verschmust und liebevoll
an der Leine laufe ich schon recht gut
Auf meinen Namen höre ich perfekt, ich drehe sofort um, wenn Sabine, Jörg oder Noah mich rufen.
meine Umwelt und die Nachbarschaft habe ich bereits verzaubert.. 🥰🥰🥰
Verzaubere auch ich dich?🤴
Ich bin am 16. März 2022 geboren, meine Geschwister sind leben auch alle in Deutschland auf Pflegestellen oder Endstellen.
Was mein Bruder Groot wohl macht?
Er lebt bei Jana Plaga-Monzer und Jörn Günster in Norddeutschland auf Pflegestelle.
Mit ihm saß ich in einer Box während der Reise nach Deutschland.
Meine Pflegefamilie ist klasse, sie meinen ich bin so crazy wie ihr vorheriger Moses….
Bloß ich bin noch jung, er war wohl immer vollgetankt…🥳🥳🥳
So nun fehlt mir nur noch meine endgültige passende liebevolle Familie …
Ich mag Schmetterlinge, Butterblumen, Musik, andere Hunde, Noah, meine Hundenanny…..
Wer möchte sein Leben mit mir verbringen.
Ich bin noch jung und für alles offen. ..

Vermittelt werde ich über die

Ansprechpartner ist Bianca Seefeld oder Sabine Heyer mein Pflegefrauchen.

Von Mario

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner